Ein neues Menschsein – Jesus House Evangelistenkongress in Volkenroda

„Wir können nicht mit den Angeboten der Unterhaltungsbranche konkurrieren. Aber wir können stattdessen etwas bieten, was die Teens sonst nirgends finden und was für sie bedeutungsvoller ist als ein netter Abend.“

Mit diesen Sätzen leitet das Evangelistenheft zum Thema „A New Way to be Human“ ein – zum Thema von Jesus House 2020. Von Februar bis April findet dann wieder Jesus House statt, in ganz Deutschland in vielen verschiedenen Städten. Hierzu kamen über 150 Evangelisten und (Jugend-)Pastoren im Kloster in Volkenroda zusammen, die nächstes Jahr bei den Veranstaltungen sprechen werden – und ich bin als einer der Evangelisten im Team. Es war eine Zeit des Austauschs, des Voneinander Lernens und des Gebets.

Networking und Begegnungen

Treffen mit Roland Werner

Ich habe mich vor allem über die Begegnungen mit alten und neuen Bekannten und Freunden gefreut: Prof. Dr. Dr. Roland Werner (Der uns bei IMETO im Beirat zur Seite steht), Bastian Decker (nolimit, Berlin), Henrik Ermlich (Friends, Marburg, mit dem ich letztes Jahr in Malawi war), Julia Garschagen (Zacharias Institut), Kai Günther (CVJM), Chris Pahl (Christival), Klaus Göttler (Evangelistenschule Johanaeum) und viele andere. Eine super Mannschaft, die Gott hier zusammenstellt!

Ein neues Menschsein

Was will Jesus House erreichen? Der jungen Generation die Gute Nachricht bringen. Eine Nachricht, die unser Leben revolutioniert und uns neu definiert: „Ein Neues Menschsein, das geprägt ist davon, dass du in der Tiefe geliebt bist, ohne etwas dafür zu leisten, das dich in authentische Gemeinschaft führt, dich zu einem liebevolleren Menschen verändert und dir Freude gibt, die von Umständen unabhängig ist.“[1]

Gerne lade ich dich ein, mit für die Vorbereitungen zu beten und dafür, dass ich in der Veranstaltung spreche, in der Gott mich haben möchte. Die Gemeinden suchen sich den Sprecher aus dem Pool heraus, von dem sie denken, dass er am besten zu ihnen passt. Bitte betet hier mit für Gottes Führung.

Hier schon einmal der Trailer:


Bildergalerie:



[1] proChrist e.V. (Hrsg.) 2019. Jesus House Evangelistenheft, Kassel: proChrist e.V. S. 20

Print Friendly, PDF & Email