Jesus im Dunkeln und Gottes hörbare Stimme – Evangelisationen in Malawi



Ein Licht vom Himmel! Außergewöhnlich? Keineswegs! Was ich in Balaka (Malawi) erleben konnte, überbot meine Erfahrungen in der westlichen Welt bei Weitem.

Gebet wirkt

Es ist gewaltig was Gott selbst in schwierigen Situationen bewirkt – vieles davon werden wir niemals erahnen, doch Gott weiß es und er baut sein Königreich! Und wir alle dürfen mit unseren Gebeten dazu beitragen, dass Gott Träume und Visionen schenkt und seine Botschafter an die richtige Stelle schickt. Egal, ob wir selbst in Deutschland sind oder auf anderen Kontinenten. Danke für eure Gebete!

Die Einsätze waren eine Kooperation von IMETO und FRIENDS (Marburg). Letztes Jahr hatte ich Henrik Ermlich kennengelernt, der für FRIENDS arbeitet, über seine Kontakte lief ein Großteil der Organisation vor Ort. Es wird sicher weitere gemeinsame Einsätze geben!



Bildergalerie




P.S.: Ich freue mich wie immer über eure Reaktionen – klick’ einfach unten rechts auf „comments“ und lass‘ von dir hören. Gerne dürft ihr den Artikel natürlich auch sharen, tweeten, posten, liken, weiterleiten …