Jetzt war die Zeit!



Was ist dir lieber? Jetzt? Oder auf dem Sterbebett?




2Kor 6,2b
Jetzt ist die Zeit der Gnade! Jetzt ist der Tag der Rettung!


Was ist dir lieber? Jetzt? Oder auf dem Sterbebett?

Eine der inspirierendsten Reden der Filmgeschichte stammt aus dem Film „Braveheart“. William Wallace führt die Iren im Kampf gegen die Unabhängigkeit gegen die Briten. In der Rede heißt es:


„Kämpft und ihr sterbt vielleicht. Flieht und ihr lebt – wenigstens eine Weile. Und wenn ihr dann in vielen Jahren sterbend in eurem Bett liegt, wärt ihr dann nicht bereit, jede Stunde einzutauschen, von heute bis auf jeden Tag, um einmal nur – ein einziges Mal nur – wieder hier stehen zu dürfen, und unseren Feinden zuzurufen: ‚Ja, sie mögen uns das Leben nehmen aber niemals nehmen sie uns unsere Freiheit‘“


Viele waren damals bereit, ihr Leben für Patriotismus und für ihre Freiheit zu lassen. In genau in diesem Augenblick waren sie bereit, als Wallace sie aufrief, dem Ruf zu folgen. Sie wollten davor nicht erst beten, fasten oder ihre eigenen weltbewenden Problemchen behandeln. Lasst uns nicht warten, bis wir alle Chancen verpasst haben und in unserem Sterbebett voller Reue zurückschauen. Jetzt ist die Zeit, um mutig dem Ruf unseres Meisters zu folgen!


„Diese Generation von Christen ist verantwortlich für diese Generation von Seelen auf dieser Erde!“

Keith Green


Meine Frage an uns:
Worauf warten wir? Ergreifen wir die Chancen, die sich heute bieten oder warten wir auf morgen?



P.S.: Ich freue mich wie immer über eure Reaktionen – klick’ einfach unten rechts auf „comments“ und lass‘ von dir hören. Gerne dürft ihr den Artikel natürlich auch sharen, tweeten, posten, liken, weiterleiten …


Print Friendly, PDF & Email